Impressum

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Ruth-Schaumann-Schule
Staatliche Förderschule für Gehörlose und Schwerhörige in Lebach

Förderkreis der Schule für Gehörlose und Schwerhörige e.V.
Ruth-Schaumann-Schule, Dillinger Str. 69, 66822 Lebach

Dillinger Str. 69
66822 Lebach
Tel. 06881 / 928 - 311
email: FoerderkreisHoerbehSchuleLebach@web.de


 

ARCHIV

    NACHRUF

Wir trauern um unseren sehr geschätzten 2. Vorsitzenden, Herrn Walter Wilhelm,
der am 8. Februar 2013 plötzlich und unerwartet verstorben ist.
Er hinterlässt eine große Lücke in unserem Verein. Wir werden ihn vermissen.

Rita Schweitzer
1. Vorsitzende
_____________________________________________________________________________________



Unterstützung schulischer und außerschulischer Veranstaltungen



Projekte 2010

  • Projekt "Heilpädagogisches Reiten"
  • Projekt "Milch als Pausenfrühstück" (Sponsor: Landesvereinigung der Milchwirtschaft)
  • Schulkonzert "Romeo und Julia" mit dem Holzbläserquintett, Staatstheater
  • Tanzkurs für Internatskinder
  • Klassenfahrten der Klassen 9/10gl; 7-9 L; 6 b
  • Abschlussfahrt des Schulkindergartens
  • Ausflug der Internatskinder
  • Kinder-Mitmach-Konzert
  • Figurentheater in Eppelborn
  • Parisfahrt der AG Französisch
  • Schullandaufenthalt in Tholey
  • Martinsbrezeln für alle Schüler
  • Weihnachtsmärchen "Der Räuber Hotzenplotz", Staatstheater

Projekte 2009

  • Projekt "Heilpädagogisches Reiten"
  • Projekt "Milch als Pausenfrühstück"
  • Projekt "Afrika" während unseres 60jährigen Schuljubiläums
  • Zuschuss zur Klassenfahrt der Klassen 7 und 8/9gl
  • Zuschuss zur Fahrt der Internatsschüler
  • Fahrt und Eintritt ins Staatstheater zum Weihnachtsmärchen "Der Zauberer von Oz"
  • Zuschuss zum Besuch des Figurentheaters "Peterchens Mondfahrt"
  • Martinsbrezeln für alle Schülerinnen und Schüler an der Martinsfeier am 11.11.2009

Projekte 2008

  • Projekt "Heilpädagogisches Reiten"
  • Gemeinsames Zirkusprojekt mit der Nikolaus-Groß-Schule
  • Tennis-AG.
  • Klassen- und Abschlussfahrten der Klassen: 6, 8, 7-10 gl., 9 a und des Internates
  • Besuch des Weihnachtsmärchen "Der Nussknacker" der Klassen 3, 4a, 4b, 5b, 6 und 5 Internatskinder im Staatstheater Saarbrücken
Der Förderkreis unterstützte finanziell diese Aktionen mit insgesamt 4089,10 €.

Projekte 2007/08

Am 29. November 2007 besuchten die Klassen 2, 3a, 3b, 4 und 5 der Ruth-Schaumann-Schule das Weihnachtsmärchen „Die Zaubertrommel“ im Staatstheater Saarbrücken.

Der Förderkreis bezuschusste mit 200 Euro die Eintrittskarten.



Der Förderkreis unterstützte finanziell folgende Klassen für die Durchführung ihrer Schulabschlussfahrten und Klassenfahrten im Mai/Juni 2008: 
Klasse 9 a                    mit  550 €
Klasse 6                       mit  350 €
Klasse 7-10gl               mit  550 €
Internat                          mit    77,50 €


Projekte 2006/07

Im Schuljahr 2006/07 ermöglichte der Förderkreis durch seine finanzielle Unterstützung die Durchführung des Projektes mit dem Pantomimen JOMI, des Kunstprojektes mit Frau Maas (Kunstpädagogin), die Klassenfahrt der KILF-Gruppe (Kinder mit individuellen Förderbedarf).
Darüber hinaus leistete der Förderkreis durch eine Mitfinanzierung die Kostendeckung der Anschaffung einer Kletterwand.

 

Unsere Klassenfahrt vom 21. bis 25.05.07

Montag, 4. Juni 2007

Am Montag sind wir mit dem Bus in den Centerpark gefahren.
Wir waren einkaufen, haben die Koffer ausgepackt und sind schwimmen gegangen.
Am Dienstag sind wir zu der Burg Eltz gefahren und im Wald gewandert .
Es war sehr warm.
Danach gab es Eis für alle Kinder.
Am Mittwoch habe wir gekegelt und uns ausgeruht.
Am Nachmittag sind wir schwimmen gegangen.
Am Donnerstag waren wir im Eifelpark.
Dort war es sehr schön
Am Freitag fuhren wir dann wieder heim.
Wir bedanken uns ganz herzlich beim Förderverein unserer Schule (besonders bei Frau Schweitzer und Herrn Wilhelm) für die großzügige Unterstützung unserer Klassenfahrt.
                                                                                               
Geschrieben von Tobias.



_________________________________________________________________________________________

Sponsoren

Sponsoren in 2009


Zeitungsartikel im Städtischen Anzeiger, 30. Oktober 2009

Spende der Ökumenischen Kleiderbörse Köllerbach durch die 1. Vorsitzende Frau Schneider an die Vorsitzende des Förderkreises der Ruth-Schaumann-Schule.
Am 30.09.2009 konnte ich zur Freude unseres Vereins einen Scheck in Höhe von 500 € von der 1. Vorsitzenden der Ökum. Kleiderbörse, Frau Schneider, entgegennehmen. Ich möchte mich an dieser Stelle nochmals ganz herzlich für diese großzügige Spende bedanken, die dazu beiträgt, die laufenden Projekte unserer Schüler zu unterstützen.

Rita Schweitzer, 1. Vorsitzende

Sponsoren in 2008

Zeitungsartikel im Wochenspiegel Nr. 44, 29. Oktober 2008

Am 21.09.2008 konnte die Vorsitzende des Förderkreises der Ruth-Schaumann-Schule, Frau Rita Schweitzer, die großzügige Spende (500€) von Frau Schneider, Kleiderbörse Köllerbach, entgegennehmen.
Die Spendenübergabe fand im Rahmen des gemeinsamen Zirkusprojektes von Nikolaus-Groß- und Ruth-Schaumann-Schule statt. Der Förderkreis hat dieses Projekt mitfinanziert.
Frau Schweitzer bedankte sich ganz herzlich für diese Spende, die dazu beiträgt, fortlaufende Projekte (Heilpädagogisches Reiten) für die Schüler der Ruth-Schaumann-Schule zu sichern.



Sponsoren in 2007

Danke an die SdV-Saarländische Druckerei- und VerlagsgmbH, Saarwellingen , durch deren Spende das Projekt „heilpädagogisches Reiten“ in die Wege geleitet werden konnte.


Spende der Edith-Stein-Schule

Fast schon zur Tradition geworden, ist der vorweihnachtliche Verkauf von selbstgebackenen Plätzchen an der Edith-Stein-Schule Neunkirchen. Die Schüler der Klasse 11.1 mit ihrer Lehrerin Frau Ursula Spohn von der Akademie für Erzieher und Erzieherinnen backten in Zusammenarbeit mit der Bäckerei Schmitt, Wemmetsweiler, Hunderte von Plätzchen.
Der Erlös des Verkaufs sollte der Ruth-Schaumann-Schule, Staatl. Schule für Gehörlose und Schwerhörige in Lebach zufließen. Stattliche 370 € kamen aus dem Verkauf zusammen.
Am 17.12.07 übergab nun Frau Spohn mit einer Schülergruppe den Scheck an die Vorsitzende des Förderkreises der Ruth-Schaumann-Schule, Frau Rita Schweitzer.
Stellvertretend für die Schüler der Schule, denen ausschließlich die Spende zukommt, nahm sie den Scheck mit Freude und Dank entgegen.